Das Wahlprogramm der EVP-Köniz

Der Wahlprospekt für die Gemeindewahlen vom 26. September 2021 ist bereit

Der Wahlprospekt wird den Werbeunterlagen beigefügt, welche die Gemeinde allen Stimmberechtigten zusendet. Er enthält auch die Ziele in den vier wichtigsten Handlungsfeldern.


Gesunde Finanzen
Wir setzen uns dafür ein, dass das strukturelle Defizit abgebaut
wird. Jeder Steuerfranken muss verantwortungsvoll
verwendet werden. Wir packen die Probleme heute
an und überlassen sie nicht der nächsten Generation.
Daher fordern und unterstützen wir:
• Eine befristete Steuererhöhung
• Eine stetig weitergeführte Aufgabenüberprüfung
• Investitionen, die massvoll und objektiv priorisiert,
weitergeführt werden
In der EVP nennen wir das
«gute Verwalter sein»!


Intakte Umwelt
Die EVP setzt sich für eine gesunde, lebenswerte
Umwelt ein. Köniz muss sich: sozial, wirtschaftlich
und ökologisch nachhaltig verhalten.
Daher fordern und unterstützen wir:
• Die Erhaltung der natürlichen Ressourcen mittels
Förderung der Biodiversi-tät, sauberen Trinkwassers
und Erhalt von fruchtbaren Böden
• Die Förderung von nachhaltiger Mobilität, von
erneuerbaren Energien und die Anpassung
an den Klimawandel
• Die stärkere Umsetzung der 17 Ziele für nachhaltige
Entwicklung der UNO auf lokaler Ebene 
Als auf Nachhaltigkeit bedachte Partei nennen
wir das «Bewahrung der Schöpfung»!

Sinnvolle Gemeindestrukturen
Die Verwaltung muss die Bürgernähe weiter verstärken.
Die Interaktion zwischen Gemeindeverwaltung und Einwohner
muss optimiert und modernisiert werden.
Daher fordern und unterstützen wir:
• Die Aufgabenbereiche der Direktionen und des
Präsidiums sind ausgewogener zu verteilen
• Eine verstärkte Digitalisierung der internen und
externen Prozesse
• Den Ausbau von sinnvollen Kooperationen auch
über die Gemeindegrenzen hinaus
Wir nennen das «der Stadt Bestes suchen»!


Gemeinde für alle
Unsere Bundesverfassung hält fest: Die Stärke des Volkes
misst sich am Wohl der Schwachen. Die Bevölkerung
von Köniz hat vielfältige soziale und kulturelle Bedürfnisse.
Es ist Aufgabe der Politik, diese Bedürfnisse zu
prüfen und eine angemessene Unterstützung zu
gewährleisten.
Daher fordern und unterstützen wir:
• Begegnungsräume für alle Generationen
• Hindernisfreie Lebensräume – drinnen und draussen
• sorgende Gemeinschaften (Caring Community, wie
z.B. Nachbarschaftshilfe)
• Dass Sozialhilfeempfänger Ihren Beitrag ans
Gemeinwohl leisten können
• Dass Freiwilligenarbeit gefördert und anerkannt wird
Wir nennen das «Nächstenliebe».

 

Die Art und Weise, wie wir diese Ziele erreichen wollen, lässt sich in den vier Leitsätzen zusammenfassen:

Wir suchen gemeinsam gute Lösungen!
Wir bieten Hand für gute Kompromisse!
Wir arbeiten mit allen konstruktiven Kräften zusammen!
Wir sind MITeinanderstark!

News

Keine Nachrichten verfügbar.

News der EVP Schweiz

11.09.2021 | 

Präsidium, Brückenbauer, Prostitution: Das neue AKZENTE

Ein­stim­mig: Lilian Stu­der neue Prä­si­den­tin — Wege in und aus der Pro­sti­tu­tion — Die bes­ten Brü­cken­bauer der Schweiz: Das neue ASPEKTE032021

17.08.2021 | 

Die Schweiz muss handeln!

Die Bil­der aus Afgha­nis­tan erschüt­tern. Inner­halb weni­ger Tage ist das Land zurück in die Hände der Tali­ban und ihrer Ideo­lo­gie eines isla­mi­schen Emi­ra­tes gefal­len. Viele Men­schen fürch­ten um ihr Leben. Jetzt muss die Schweiz wohl­über­legt und unbü­ro­kra­tisch handeln.

17.08.2021 | 

EVP bietet spannende Praktikumsstelle

Lust auf eine span­nende Erfah­rung im poli­ti­schen Umfeld? Dann auf­ge­passt: Die EVP Schweiz bie­tet per 1. Sep­tem­ber 2021 oder nach Ver­ein­ba­rung für 6 bis 12 Monate eine span­nende Stelle als Praktikantin/​Prak­ti­kant (80100%) im natio­na­len Gene­ral­se­kre­ta­riat in Bern.